english

DENVER – 14: Juni 2016 – insightsoftware.com, Anbieter von Budgetierung, Reporting und Planung mit Hubble für JD Edwards und Oracle E-Business Suite, gab heute die Aufnahme in den Gartner, Inc.-Quadrant für „Niche Players“ im Report „Magic Quadrant for Financial Corporate Performance Management Solutions“ der Analysten John E. van Decker und Christopher Iervolino vom 31. Mai 2016 bekannt.

insightsoftware.com rangiert mit der Hubble Lösungsplattform für Financial Corporate Performance Management (FCPM) im Quadrant „Niche Players“ ganz oben bei der Umsetzung und ganz rechts für die Vollständigkeit der Vision.

„Bei Hubble Produkten von insightsoftware.com geht es seit jeher um unsere Kunden“, so Paul Yarwood, CEO von insightsoftware.com, Inc. „Unsere Aufgabe ist es, Probleme der Endbenutzer durch eine nachhaltige Lösung auszuräumen, die sich mühelos einsetzen lässt. Unserem Engagement für die Behebung geschäftskritischer Probleme bei Benutzern von JD Edwards und Oracle E-Business verdanken wir die Aufnahme in die Kategorie „Niche Players“ des 2016 Magic Quadrant for Financial Corporate Performance Management Solutions. Wir sind stolz auf unsere erste Positionierung im Magic Quadrant – ein echter Beweis für unsere Innovationen und unser stetes Streben nach Kundenzufriedenheit.“

Die Bedeutung des gezielten Ausräumens von Geschäftsproblemen zeigt sich auch in der Anerkennung, die Kunden wie der Wirtschaftsprüferverband Association of Chartered Certified Accountants (ACCA) Hubble zollen.

„Die perfekte Kombination aus hochwertiger Software und erstklassigen Mitarbeitern finden Sie beim Hubble Team“, so Paul Slowey, Finance Systems Accountant beim ACCA. „Aufgrund der Echtzeit-Integration der Oracle E-Business Suite bei Hubble kann der ACCA Daten nun schnell abgleichen und validieren - und das war uns als Fachexperten zuvor nicht möglich!“

Laut John E. van Decker und Christopher Iervolino von Gartner, Inc., „verhinderte der langjährige Mangel an Integrationsfunktionen bei FCPM-Lösungen (ebenso wie auf dem CPM-Markt) die Realisierung der Potenziale für die Optimierung von FMPC- und Compliance-Prozessen. Die gängige lockere Integration von ERP, FCPM, SCPM und anderen Transaktionssystemen erhielt keine angemessene Unterstützung durch Integrations- oder Performance-Management-Plattformen. Diese Mängel beeinträchtigten die Performance-Management-Funktionen, die Verfügbarkeit der Daten und den Workflow für die Zusammenarbeit. Unternehmen in der Finanzbranche werden auf diese Integrationsfunktionen nicht länger verzichten können.“ [1]

Über Hubble

Hubble von insightsoftware.com umfasst integrierte Apps für das Business Performance Management für JD Edwards und Oracle E-Business Suite. Es bietet Reporting, Analyse und Planung in einer Echtzeit-Lösung, die Ihren gesamten ERP erfasst. Hubble integriert Ihre geschäftskritischen Systeme, damit Benutzer auf allen Ebenen außerordentlich schnell auf Live-Daten zugreifen können. Dieses Maß an Transparenz schafft die Voraussetzungen für die mühelose Einordnung, Verwaltung und Prognose der Geschäfte.

Haftungsausschluss

Gartner spricht keine Empfehlung für die in seinen Forschungspublikationen beschriebenen Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen aus und rät Technologienutzern nicht, nur die Anbieter mit den höchsten Bewertungen zu wählen. Die Forschungspublikationen von Gartner enthalten Meinungen der Forschungsorganisation von Gartner und sollten nicht als Tatsachenfeststellung ausgelegt werden. Gartner lehnt in Bezug auf diese Forschungsergebnisse jegliche ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung ab, auch hinsichtlich der Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.

[1] Quelle: Magic Quadrant for Financial Corporate Performance Management Solutions, John E. van Decker, Christopher Iervolino, 31. Mai 2016

Comments

This website uses cookies. Cookies remember you so we can give you a better service online.

By using this website, you are agreeing to our Cookies Notice. Dismiss